shuyao blog

ganz blattqualitäten und wenig gerbstoffe

warum bittert to go tee nicht nach?

unser tee in blattqualität to go bittert nicht nach, denn der tee wird aus ganzen teeblättern handverarbeitet und ohne zusatz von künstlichen aromen hergestellt. nur die jüngsten triebe der teepflanze camelia sinensis werden geerntet und in zahlreichen arbeitsschritten von erfahrenen teemeistern verarbeitet.

unsere teesorten bestehen allesamt aus naturreinen zutaten, d.h. wir vermeiden eine zusätzliche Weiterverarbeitung des Naturzustandes, vielmehr setzen wir auf handverarbeitete Zutaten, um möglichst das ganze blatt oder das ganze stück ingwer oder apfel zu erhalten. Daraus resultiert der volle Geschmack und die Möglichkeit, dass sich dieser über mehrere Aufgüsse auch entfalten kann. Daher treten die bitteren Gerbstoffe, die das Teeblatt enthält, geschmacklich in den Hintergrund – gleichwohl die positive Wirkung dieser Pflanzenstoffe für den Körper erhalten bleibt.

Kurz gesagt: wir achten auf die Qualität einer sorgsamen Verarbeitung, damit Geschmack und Wirkung voll zur Entfaltung kommen und Freude bereiten.


0 Kommentar(e)

Der Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.

Headline of glossar entry

Close zu teepedia