#mehrtrinken

#mehrtrinken: 1,8 liter Wasser pro Tag trinken leicht gemacht mit Hilfe des Shuyao Trinkprotokolls#mehrtrinken: fitness box mit fit for fun

1,8 liter pro Tag trinken leicht gemacht 

Du trinkst zu wenig? Das mindert nachweislich die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. Um gesund zu bleiben, ist die tägliche Zufuhr von Flüssigkeit unabdingbar.  

Ja, Wasser ist super, aber auf Dauer auch etwas langweilig. Shuyao Tee bringt Abwechslung in Dein Leben. Und versorgt to go für den Tag! 

Hol dir dein trinkprotokoll

das trinkprotokoll hilft dir über 6 wochen, #mehrtrinken zu üben:

  • morgens 1x trink post it auf deinen teamaker kleben
  • 5x refills über den tag abhaken
  • ...und abends direkt viel besser fühlen


Dein Trinkbegleiter Made in germany 

Shuyao Teamaker to go mit integriertem Sieb für losen Tee ist Thermobecher, Shaker, Trinkflasche & mobile Teekanne in einem. Dabei auslaufsicher dank Sicherheitsknebel, garantiert Bisphenol A und Weichmacher frei sowie pflegeleicht in der Spülmaschine zu reinigen. 

 

 

Trink Vitalstoffe statt Kalorien 

100% naturrein entfaltet loser Tee in Blattqualität traditionell verarbeitet seinen vollen Geschmack und ganze Wirkung über mehrere Aufgüsse hinweg – ohne bitter zu werden: 3 bis 5x aufgegossen versorgt er dich über den Tag mit bis zu 1,8l Wasser und schmeckt heiss & kalt – mehr trinken leicht gemacht! 

„Endlich schaffe ich ausreichend zu trinken! Total lecker und unkompliziert!“  shuyao fan 



Hol dir jetzt unsere #mehrtrinken Produkte & leg los!

 
shuyao starter set tee to go mit teamaker in wunschfarbe #mehrtrinken tee plus trinkprotokoll mehr trinken: starterbox tee to go plus trinkprotokoll
shuyao #mehrttinken produkte
 
mehr trinken: teamaker to go + trinkprotokoll #mehrtrinken trinkprotokoll einzeln

Wasser marsch: #mehrtrinken Tipps zum Durchstarten!

1.) Hab immer genügend Wasser dabei!

Und ganz wichtig: Hab dein Getränk immer gut sichtbar im Auge. Egal ob bei der Arbeit auf dem Schreibtisch, Zuhause auf Couch- und Nachttisch oder unterwegs in der Handtasche oder im Getränkehalter im Auto. Durch die visuelle Präsenz wirst du automatisch daran erinnert, mehr zu trinken.Der Shuyao to go Becher macht es dir besonders einfach: Mit seinen verschiedenen Farben – von klassisch über pastellig bis total hip – ist er kaum übersehbar und dein perfekter Begleiter für Wasser- und Teegenuss immer und überall.Shuyao Tipp: Befestige eine Notiz an deinem Computerbildschirm, damit du zusätzlich motiviert wirst, mehr zu trinken!Wie praktisch, dass bei jedem Shuyao Teamaker ab sofort ein praktisches #mehrtrinken Post It Set und ein Trinktagebuch dabei sind.
 
Also, Schluss mit den Ausreden & #mehrtrinken!
 

2.) Trink-Tagebuch: Behalte den Überblick 

Manchmal weiß man am Ende des Tages gar nicht mehr, wieviel Wasser man den Tag über getrunken hat.  Sorge daher mit einem Trink-Tagebuch dafür, dass du dein Ziel #mehrtrinken nicht aus den Augen verlierst.
Es gibt eine Vielzahl an Trink-Apps auf dem Markt, die dich unterstützen. Alternativ reicht aber auch ein Notizzettel oder Kalendereintrag aus, um deine Flüssigkeitszufuhr zu dokumentieren.
Gerade in der Anfangszeit können solche „Eselsbrücken“ enorm helfen, dich und deinen Körper an die neue Trinkmenge zu gewöhnen und eine Routine zu entwickeln.
 
Mit dem Shuyao Trinktagebuch kannst du deine täglichen Refills im Teamaker abhaken. Wenn du den vollen Becher fünf Mal am Tag austrinkst, nimmst du insgesamt 1,8 Liter Wasser zu dir: Eine super Basis für einen gesunden Flüssigkeitshaushalt!
Erfahre hier alles über den Teamaker mit Trinkprotokoll inklusive 45x Memory Haftzetteln.
 
 

3. Nach dem Aufwachen und vor dem Zubettgehen Wasser trinken 

Water Day & Night! Mache Wasser trinken zu deinem täglichen Ritual, indem du jeden Morgen direkt mit einem Glas Mineralwasser oder einer Tasse Tee in den Tag startest und auch vor dem Schlafengehen deinen Wasserspeicher auffüllst. 
Habe daher immer ein Getränk neben deinem Bett griffbereit oder auf deinem Nachttisch griffbereit!
Wenn es Tee sein soll, findet ihr hier tee für den start in den tag und Tee zur Entspannung.
 

4. Trinke vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser 

Praktisch ist es auch, dein Trinkverhalten an Mahlzeiten zu koppeln… ja, auch Zwischenmahlzeiten
Mache es dir zur Gewohnheit, immer vor dem Essen ein Glas Wasser zu trinken. Schöner Nebeneffekt: Dein Magen wird gefüllt und dein Sättigungsgefühl kann hierdurch schneller erreicht werden. Langfristig hat dies mit Sport und gesunder Ernährung vielleicht auch positive Auswirkungen auf die Figur. Probiert es doch mal aus!
 

5.) Pimp your Water: Dein Geschmack zählt!

Damit es nicht langweilig wird und dir das Wassertrinken leichter fällt, solltest du auf genügend Abwechslung achten. Die Vielfalt an Zuckerfreien und kalorienarmen Getränken ist riesig: Neben Tee aus naturreinen Zutaten, sind frisches Obst (Beeren, Zitrusfrüchte), Gemüse (z.B. Gurke), Kräuter (z.B. Basilikum, Rosmarin) oder Gewürze (wie z.B. Zimt) ideal, um Wasser in (d)ein persönliches Geschmackserlebnis zu verwandeln. 
Der Teamaker ist mit seinem integrierten Sieb ideal, um die freischwimmenden Zutaten ziehen zu lassen – schön fürs Auge, gut für deinen Körper!
 

6.) Rudeltrinken: Gemeinsam trinkt es sich leichter

Motiviere deine Freunde, Familie, Kollegen und andere Mitmenschen zum Wasser trinken! Wie beim Sport, gilt auch bei #mehrtrinken die Devise: Im Team ist’s oft leichter. Spornt euch gegenseitig an und erinnert die anderen daran, ausreichend Wasser zu trinken.
 
Was sind deine persönlichen Trink-Tipps?
Verrate sie uns und hilf damit anderen, ebenfalls ihr Ziel #mehrtrinken zu erreichen.
 

Headline of glossar entry

Close zu teepedia