100% natural for you

verpackung - welches papier nutzt shuyao?

"sind sie wirklich sicher, dass sie auf die braunen (!) bögen drucken möchten?" fassungslosigkeit bei der druckmannschaft an der riesenmaschine, die gleich die neue teamaker verpackung produzieren soll: ungebleichte wellpappe aus recyceltem altpapier statt hochglanz optik auf weiss gebleichter basis. weiss das kö-mädel da wirklich, was sie tut...???

und nicht nur unser lieferant, sondern auch unser kunde ist neue wege mit uns gegangen: "da muss ich bei meinen kollegen erstmal aufklärungsarbeit leisten, dass die braune wellpappe teil von shuyao ist, und nicht mit dem versandkarton zu verwechseln ist...".

die mit einem * markierten felder sind pflichtfelder.