100% natural for you

zubereitung - wie bereite ich shuyao tee zu?

frisches wasser kurz aufkochen & abkühlen lassen

das wichtigste: das wasser sollte frisch sein. weiches leitungswasser ist am besten. nicht zu empfehlen ist stilles oder mineralwasser. koche das leitungswasser kurz auf und lass es rund 5 minuten abkühlen.

teeblätter mit heissem wasser aufgiessen

fülle den losen tee direkt in den teamaker (oder teekanne) und übergiesse ihn mit heissem wasser. nach 3-5 minuten ist der tee in blattqualität trinkbereit. übrigens ist der tee in unseren bio abbaubaren tagesportionen aus pflanzenstärke perfekt dosiert für ca. 360ml wasser.

bis zu 5x wieder aufgiessbar

du kannst deinen tee bis zu 5x wieder aufgiessen. zu hause und oft auch im büro steht ein wasserkocher, so dass das nachfüllen mit heissem wasser super einfach ist. du bist unterwegs und brauchst wieder heisses wasser für einen neuen aufguss? in vielen tankstellen, raststätten oder fast food restaurants hilft man dir gerne. 

und interessante gespräche gibt's meistens noch dazu.

tee verbleibt im aufguss – ohne bitter zu werden

unser tee darf sehr gerne im aufguss verbleiben. die frei schwimmenden blätter können sich so voll entfalten denn je freier und länger das ganze teeblatt im aufguss verbleibt, umso mehr aromatische verbindungen und natürliche inhaltsstoffe können sich neben den gerbstoffen schrittweise lösen – und das ohne bitter zu werden! 

tipp: nimmt dir die zeit und schau zu - sieht auch schön aus und entschleunigt 

tee heiss & kalt geniessen

dein tee ist kalt geworden? 
super, denn unser naturreine tee in blattqualität schmeckt heiss und kalt. heiss zum aufwärmen, kalt als köstliche und gesunde alternative zum beispiel zu handelsüblichem eistee. nur dass dein selbstgemachter eistee ganz ohne kalorien ist – und bis zu 5x wieder aufzugiessen.

die mit einem * markierten felder sind pflichtfelder.